Elbfähre

Rolandstadt Belgern

Genießen Sie eine gemütliche Überfahrt.
Täglich - unkompliziert.

Die Fährverbindung in Belgern, die eine kurze Verbindung mit Ostelbien darstellt, kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Sie wurde schon im 13. Jahrhundert erwähnt und hatte viele Eigner und Betreiber. Die Fähre transportiert vom Fußgänger über den Reiter bis hin zum LKW alles. Sie kann bis zu 40 Personen aufnehmen und hat eine Tragfähigkeit bis zu 30 Tonnen.

Fährzeiten

Sommerfahrzeit (01.03.2018-31.12.2018)
- Montag bis Freitag 06.00 Uhr - 18.00 Uhr
- Sonnabend und Sonntag 09.00 - 18.00 Uhr

Aktuelle Meldungen unter +491714855993

Da die Elbe stark wetterabhängig ist, kann es sein, dass wegen Hoch- oder Niedrigwasser der Fährbetrieb beeinträchtig ist oder vorübergehend ganz eingestellt werden muss. Daher rufen Sie uns entweder an, oder werden Sie Fan von uns auf Facebook und sehen Sie die aktuelle Witterung und Öffnungszeiten.

Wissenswertes

Bleiben Sie in Kontakt mit uns

Hochwasser, Niedrigwasser, Eisgang sind die natürlichen Feinde einer Fähre. Folgen Sie uns auf Facebook und bekommen Sie aktuelle Info's ob geöffnet ist.

Foto's & Eindrücke

Die Elbe in den 4 Jahreszeiten. Wir erstellen eine Fotostrecke von unseren Eindrücken.

Rufen Sie uns an

Aktuelle Meldungen unter erhalten Sie unter 0173-7049063.

Wiederkehrende Fragen

Hat die Fähre einen Motor

Die Fähre wird nur von der Strömung angetrieben. Wir ziehen Seile von einem Punkt aus über die Elbe, an dem hängt die Fähre. Den Rest macht die Strömung.

Wie lange dauert eine Überfahrt

Je nach Beladung ist eine Überfahrt in ca. 5-10min durchgeführt.

Wieviel Auto's passen auf die Fähre?

Die Fähre bietet Platz für ca. 6-10 Mittelklassewagen. Sobald ein Traktor oder ein schwerer LKW (30t) mit drauf steht, wirds eng. Aber da die Straße nicht so stark befahren wird, kommt das selten vor.

Haben Sie spezielle Events

Ja. Nach vorherige Absprache führen wir auch exklusive Überfahrten aus, wenn die normalen Öffnungszeiten nicht ausreichen. Sprechen Sie uns an!

Was sagen unsere beförderten Passagiere?

Als Großstädter kommt man selten dazu, mit Fähren über die Elbe zu fahren. Es war vom anstrengenden Arbeitstag eine willkommene selten Abwechslung. Zeit hat man auch gespart, weil man nicht über die Brücke musste.

Ronny Reinmund

Ich bringen jeden Morgen mein Kind zur Schule nach Belgern und da gehärt Fähre fahren zu einemm täglichen Ritual. Ohne Sie hätte ich 15km mehr Weg, so nur 5min Wartezeit. Inklusive Plausch mit dem Fährmann.

Henriette Müller

Durch die Fähre erfahren die Gemeinden Arzberg und Belgern eine gute Verkehrsanbindung. Die vielen Touristen schätzen die bequeme Überfahrt. Ich nutze die Fähre auch, wenn ich zwischen den Orten hin und her muss

Sören Schaaf

Unsere Partner